F-Junioren Jahrgang 2012/2013

Spielgemeinschaft mit der Hassia Bingen-Kempten

Saison 20/21

 

In den Sommerferien haben wir das Training für die neue Saison aufgenommen. Von 10 Spielern beim ersten Training sind wir auf teilweise über 20 Trainingsteilnehmer angewachsen. Unsere Befürchtung, dass eine Mannschaft nicht zustande kommen würde, hat sich damit nicht bestätigt. Dies ist nicht zuletzt auf die Kooperation zwischen der Spvgg Dietersheim und Spvgg Kempten zurück zu führen.

Unser Training mit viel Spaß am Ball findet wechselweise in Kempten und Dietersheim statt.

Vor Beginn des Spielbetriebes fand noch ein Freundschaftsspiel gegen Weiler/Bingerbrück (auswärts) statt. Dieses ging verloren, sodass wir uns im Punktspiel (Rückspiel) mit einem Sieg revanchieren konnten. Das war ein Highlight für die Spieler. Die Spiele gegen Ockenheim und Hassia Bingen gingen leider verloren. Die Kinder hatten hierbei trotzdem Spaß und sind an der Herausforderung gewachsen. Spätestens beim jeweils anschließenden 11 Meter Schießen kam jeder noch einmal gefährlich vor das Tor.

Die Kinder haben das Angebot nach der Einstellung des Trainings- und Spielbetriebes im Frühjahr mit Freude aufgenommen und sind zu einer Mannschaft geworden. Die erneute Unterbrechung kam kurz vor dem Heimspiel gegen Ingelheim.

Wie hoffen auf ein gesundes Wiedersehen nach der Pause.

Auf unserem Mannschaftsbild ist nur ein Teil der F-Jugend Kinder, da dem geplanten Fototermin mit Norbert Jäger der aktuelle Lockdown zuvor kam. Erwähnen möchten wir noch die Spende einer voll ausgestatteten Erste Hilfe Tasche von Dirk Lindner. Und danke an die Eltern bei der Unterstützung der Trainings und der Spielorganisation.